Chiang-Mei Wang

Tai Chi Dao Yin
thursdays 8:00 – 9:00 am
starting january 25th – april 25th

EN:

about Tai Chi:
Tai Chi Dao Yin combines the Chinese movement teachings Qi Gong and Tai Chi. The goal is to harmonize our inner body energy, called chi in Chinese, and get it flowing. According to Chinese tradition, the harmonious circulation of body energy is a basic requirement for physical and mental health. Tai Chi Dao Yin consists of a series of exercises, spiral, circular, wave-like spreading movements. These are short excerpts from the movement theory of classic Tai Chi. They stretch muscles, tendons and joints, open inner spaces, release barricades and lead to deep relaxation. The simple exercises that follow the natural flow of energy create a harmonization of movement and breathing. Tai Chi Dao Yin works like a massage from the inside and creates the conditions for a natural flow of energy. Whether for dance, sport or simply for health awareness, it’s about developing strength from your own body center. Chiang-Mei Wang gives Europeans new access to the possibilities of their bodies. It helps to overcome boundaries and barriers.

bio:
Chiang-Mei Wang received her training at the National Institute of the Arts in Taipei/Taiwan. She then spent ten years with Cloud Gate Dance Theater of Taiwan, Asia’s leading dance company. As a dancer and soloist, she has performed on major stages and the most important dance festivals in the world, such as Saddlers Wells London, Lyon Dance Festival, Next Wave Dance Festival New York, Adelaide Dance Festival Australia, Tanz Impuls Vienna, Deutsche Oper Berlin and others. In recent years she has also worked as assistant to artistic director Lin Hwai-Min and as rehearsal director.
She has lived in Munich since 2002 and works as a choreographer and freelance dance teacher. She was a guest lecturer at Ballet Nuremberg, Staatstheater Kassel, Luzerner Theater, Introdans Amsterdam and Gärtnerplatz Theater Munich.
She started practicing Tai Chi while she was studying at university. Since 1994 she has trained ‘Tai-Chi Dao-Yin ‘at Cloud Gate Dance Theater with master Hsiung Wei. In 2002 she received her teaching license from him.

DE:

über Tai Chi:
Tai-Chi Dao-Yin verbindet die chinesischen Bewegungslehren Qi Gong und Tai Chi. Das Ziel ist, unsere innere Körperenergie, im chinesischen Chi genannt, zu harmonisieren und ins Fließen zu bringen. Nach chinesischer Tradition ist der harmonische Kreislauf der Körperenergie Grundvoraussetzung für körperliche und seelische Gesundheit. Tai-Chi Dao-Yin besteht aus einer Reihe von Übungen, spiralförmigen, kreisenden sich wellenartig ausbreitenden Bewegungen. Es sind kurze Ausschnitte aus der Bewegungslehre des klassischen Tai-Chi. Sie dehnen Muskeln, Sehnen und Gelenke, öffnen innere Räume, lösen Barrikaden und führen zu tiefer Entspannung. Durch die einfachen Übungen, die dem natürlichen Energiefluss folgen, entsteht eine Harmonisierung von Bewegung und Atem. Tai-Chi Dao-Yin wirkt wie eine Massage von Innen und schafft die Voraussetzung für einen natürlichen Energiefluss. Egal ob für Tanz, Sport oder einfach für das Gesundheitsbewusstsein, es geht darum, die Kraft aus dem eigenen Körperzentrum zu entwickeln. Europäern eröffnet Chiang-Mei Wang einen neuen Zugang zu den Möglichkeiten ihres Körpers. Sie hilft, Grenzen und Barrieren zu überwinden. 

bio:
Chiang-Mei Wang
erhielt ihre Ausbildung am National Institute of the Arts in Taipei/Taiwan. Anschließend war sie zehn Jahre lang beim Cloud Gate Dance Theatre of Taiwan, dem führenden Tanzensemble Asiens. Als Tänzerin und Solistin hatte sie Auftritte auf den großen Bühnen und den bedeutendsten Tanz-Festivals der Welt, wie Saddlers Wells London, Lyon Dance Festival, Next Wave Dance Festival New York, Adelaide Dance Festival Australia, Tanz Impuls Wien, Deutsche Oper Berlin u.a. In den letzten Jahren wirkte sie auch als Assistentin des Künstlerischen Leiters Lin Hwai-Min, sowie als Probenleiterin. 
Seit 2002 lebt sie in München und arbeitet als Choreographin und freie Tanzpädagogin. Sie war Gastdozentin beim Ballet Nürnberg, Staatstheater Kassel, Luzerner Theater, Introdans Amsterdam und am Gärtnerplatz Theater München.
Schon während ihres Universitätsstudiums begann sie mit Tai-Chi. Seit 1994 trainierte sie beim Cloud Gate Dance Theatre mit Meister Hsiung Wei ‘Tai-Chi Dao-Yin’. 2002 erhielt sie von ihm die Lehrerlaubnis.

try-out format of regular morning Tai-Chi
time
: thursdays 8:00h – 9:00h
dates: jan 25th – apr 25th 2024
price: 5, – € per
location: T29 – dance space / T29 @ FatCat, Rosenheimer Str. 5, 81667 München (old Gasteig)